Act against Aids

Betrieb der Newlands Clinic störungsfrei

Emmerson Mnangagwas Vereidigung wird am 12. August stattfinden. Aufgrund der Machtdemonstration der Militär- und Polizeigewalt in den letzten Tagen gehen wir zurzeit davon aus, dass es zu keinen weiteren grösseren Ausschreitungen kommen wird. Die Newlands Clinic bleibt für unsere Patientinnen und Patienten ein Ort der medizinischen Hilfe, der Hoffnung und stetigen Ermutigung.

Mugabes Nachfolger Emmerson Mnangagwa wurde als Gewinner der Präsidentschaftswahlen bestätigt und die Vereidigung wird am 12. August stattfinden. Die Situation auf den Strassen ist aufgrund der grossen Militärpräsenz ruhig, die Stimmung bleibt jedoch sehr angespannt. Aufgrund der zum Teil brutalen Machtdemonstration der Militär- und Polizeigewalt in den letzten Tagen gehen wir zurzeit davon aus, dass es zu keinen weiteren grösseren Ausschreitungen kommen wird.

Die Newlands Clinic bleibt für unsere Patienten und ihre Familien in diesen unsteten Zeiten ein Ort der medizinischen Hilfe, der Hoffnung und stetigen Ermutigung. Bisher verlief der Betrieb störungsfrei.

Wie auch immer es nach den politischen Unruhen weitergeht, wir stehen unseren Patientinnen und Patienten zur Seite und lassen sie nicht im Stich.

Sollte sich die Situation verändern, prüfen wir weitere Massnahmen. Wir stehen mit dem lokalen DEZA-Büro und der Schweizer Botschaft in engem Kontakt und werden die Situation laufend beobachten und neu beurteilen. Die Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeitenden steht für uns immer an erster Stelle.

Zu den News vom 3. August 2018