News Detailansicht - Ruedi Lüthy Foundation

Act against Aids

Stefan Zimmerli übernimmt medizinische Leitung der Newlands Clinic

Wie bereits Ende 2016 angekündigt, übernimmt PD Dr. med. Stefan Zimmerli nach einer sorgfältigen Einarbeitung nun offiziell die medizinische Leitung der Newlands Clinic. Prof. Ruedi Lüthy wird weiterhin aktiv dabei sein und bei Bedarf bei medizinischen Fragen beratend zur Seite stehen.

Ruedi Lüthy, Stefan Zimmerli, Inselspital, HIV/Aids

Unser neuer Medizinischer Direktor Stefan Zimmerli mit Ruedi Lüthy, Gründer der Stiftung und der Newlands Clinic.

Mit einer kleinen Feier in Harare/Simbabwe übergab Ruedi Lüthy am 27. September die medizinische Leitung der Klinik offiziell an Stefan Zimmerli. Der Spezialist für Infektionskrankheiten, der als Oberarzt der Universitätsklinik für Infektiologie des Inselspitals tätig ist, hat sich seit Herbst 2016 sorgfältig in die neue Tätigkeit eingearbeitet. Er wird weiterhin mehrere Monate pro Jahr vor Ort sein und die Newlands Clinic zusammen mit Matthias Widmaier leiten, der für die Administration verantwortlich ist. Dabei können die beiden Direktoren auf ein Team von mittlerweile über 70 einheimischen Mitarbeitenden zählen.

Wichtige Impulse für die Zukunft

Ruedi Lüthy, Gründer der Stiftung und der Newlands Clinic: «Stefan Zimmerli hat die Klinik im vergangenen Jahr vertieft kennengelernt und wird vom Team ausserordentlich geschätzt. Die umfassende Behandlung und Betreuung unserer HIV-Patientinnen und -Patienten liegt ihm ebenso am Herzen wie mir, und ich bin sicher, dass er mit seiner grossen Erfahrung auch wichtige Impulse für die Weiterentwicklung der Klinik geben wird.» 

Martin Fuhrer, Mitglied des Stiftungsrats: «Wir sind sehr glücklich, die Leitung der Newlands Clinic in so fähigen und engagierten Händen zu wissen. Der Kampf gegen HIV/Aids muss mit aller Kraft weitergehen. Im Namen des Stiftungsrats wünsche ich unserem Direktoren-Duo von Herzen viel Erfolg und Freude für die wichtige Arbeit!»

Prof. Ruedi Lüthy wird von der Schweiz und von Simbabwe aus weiterhin aktiv dabei sein und bei Bedarf bei medizinischen Fragen beratend zur Seite stehen. Seine Tochter Sabine Lüthy leitet die Geschäftsstelle der Stiftung in der Schweiz.

Weitere Informationen:

Bildergalerie Feier vom 27. September 2017